Dragon Age II - Die Helden und ihre Vasallen


    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • geschrieben von Träumer
      Diese Person konnte sich noch nie so recht entscheiden, wer sie ist, mal spielt sie die eine, mal gibt sie sich als die andere aus. Seid also auf der Hut, wem ihr euch anvertraut, denn der Schein trügt.
             

      Dragon Age II - Die Helden und ihre Vasallen

      Dragon Age //

      Wir sind ein Fantasie - Forum. Die Storyline ist an "Dragon Age" angelehnt, es ist aber definitiv nicht nötig dies zu kennen, denn wir spielen die Geschichte nicht nach. Es ist natürlich möglich vorhandene Charaktere einzubringen.

      Rassen //

      Spielbare Rassen sind: Menschen (Magier, Abtrünnige, Adelige, einfache Leute, Templer ...) und Elfen (Dalish etc.) sowie Zwerge. Wir behalten uns hier jedoch gewisse Einschränkungen vor.

      Ab 18 - ST //

      Unser Forum ist ab 18 und wir spielen nach Szenentrennung. Der Hauptspielort ist Ferelden - Denerim, aber auch andere Länder Thedas dürfen besucht werden.


      Zum Forum | Zum Gesuch

      Wer sucht?

      DAS TEAM

      Was wäre Dragon Age nur ohne seine treuen Begleiter, die dem Spieler zur Seite stehen? Hier würden wir erfahrene DA-Spieler bevorzugen, denen die Charaktere nicht unbekannt sind.

      Wer wird gesucht?

      HAWKE | 25 JAHRE ALT | MENSCH | Nick Bateman

      Der Älteste der Hawke-Sprösslinge ist definitiv nicht auf den Mund gefallen und auch recht neugierig. Wenn es darum geht, selbst etwas preiszugeben, sieht das schon ganz anders aus. Schließlich ist er ein Magier, weitab vom Zirkels aufgewachsen und somit ein Abtrünniger. Bisher ist es ihm gelungen, dies zu verheimlichen. Die Sicherheit seiner Familie geht ihm – wie wohl jedem Familienmitglied – über alles. Fernweh, Neugier und dieser Wille, sie zu beschützen, lassen ihn deshalb mehr denn je auf die Neuigkeiten aus der Hauptstadt lauschen. Risse im Nichts? Definitiv eine Angelegenheit, der er sich gern annehmen würde.
      Anmerkung: Hawke hat es bereits im Ingame gegeben. Daher wäre es schön, wenn er als männlicher abtrünniger Magier übernommen werden würde, jedoch kein muss.

      BETHANY HAWKE | 18 JAHRE ALT | MENSCH | Magierin

      Bethany ist die Zwillingsschwester von Carver Hawke und eine Magierin. Erst lebte sie als Abtrünnige mit ihrer Familie in Lothering, bis sie auf Graue Wächter traf und sich ihnen anschloss. Sie ist zurückhaltend, freundlich und versucht, nicht großartig aufzufallen.
      Anmerkung: Bethany hat es bereits im Ingame gegeben. Daher wäre es schön, wenn sie als Graue Wächterin übernommen werden würde, jedoch kein muss.

      Aveline | 27 | Soldatin der Armee und Stadtwache / stv. Hauptmann | Rose Leslie

      Nicht umsonst hat ihr Vater sie nach der Ritterin Ser Aveline von Orlais benannt – ihre ganze Kindheit war geprägt von Geschichten über sie und über die Ritter. Ihr Vater ermöglichte ihr eine umfassende Kampfausbildung und trug mit dazu bei, dass sie heute einen besonders ausgeprägten Gerechtigkeitssinn besitzt. Ihr fällt es zwar schwer, neue Freundschaften zu knüpfen, ist aber gleichzeitig sehr aufopferungsvoll wenn man ihre Freundschaft erst einmal erlangt hat. Mit ihr hat man die treueste Person an seiner Seite, die man sich vorstellen kann. Sie hält stark an ihren Prinzipien fest, weiß aber gleichzeitig auch dass es nicht nur Schwarz und Weiß gibt. Sie akzeptiert andere Meinungen, lässt an ihrer aber nicht rütteln. Das Leben als Ehefrau – das Leben einer Soldatin Aveline ist ein Einzelkind und wurde von ihrem Vater Benoit du Lac aus Orlais großgezogen. Ihr Vater war ein Chevalier, der jedoch aus Orlais verbannt wurde. An ihre Mutter kann sie sich kaum erinnern, da sie schon früh verstarb. Außerdem ist Aveline mit dem Grauen Wächter Wesley Vallen verheiratet.

      Isabela | 25 - 30 | Mensch | Piratenkapitän | Keira Knightley

      Isabela mag alles was Spaß macht. Mit humorvollen Antworten erreicht man am besten ihre Freundschaft. Selbst in einer noch so brenzlichen Situation, wird man ihren Humor zu spüren bekommen und so nutzt sie dies, um unangenehmen Situationen zu entgehen. So ist es schwierig ernstere Dinge mit ihr zu besprechen. Für unschätzbar kostbar, hält sieht sie ihre Freiheit und würde sie gegen nichts der Welt tauschen. Man sollte niemals einen Handeln mit ihr abschließen, wenn man glaubt, sie würde sich daran halten, denn sie ist stets auf ihr eigenes Wohl bedacht, hintergeht alles und jeden. Geschickt im Umgang mit dem Dolch wie Beleidigungen, ist es schwer einzuschätzen, welche Schnitte die tieferen Wunden hervorrufen.

      Anders | ca. 27 Jahre alt | Abtrünniger | ehem. Grauer Wächter | Ben Dahlhaus

      Als er schließlich nicht zu den Grauen Wächtern zurückkehrte, erklärte man ihn irgendwann zu einem Flüchtigen, doch sie hatten ja kaum genug Männer, um die Welt gegen die Dunkle Brut zu verteidigen. Wer sollte da nach jemandem wie Anders suchen? Seither hat er im Grunde kein Zuhause und kaum einen Ort, an dem er für längere Zeit bleibt. Noch dazu ist er allein, wenn man von „Gerechtigkeit“ in seinem Kopf absieht. Jetzt verdingt er sich als Heiler am Hafen Denerims, genauer gesagt als Teil der Communitas. Es war der erste Verzauberer, der Anders vor Jahren als lebensfrohen, lustigen und tollkühnen Jungen beschrieb. Zum Großteil bewahrte er sich diese Eigenschaften. Tatsächlich lässt ihn sein Humor noch heute manchmal etwas unreif wirken, aber daraus macht sich Anders nicht wirklich etwas. Anders ist in jedem Fall sehr leidenschaftlich. Doch seine impulsive Art bringt ihn oft genug in Schwierigkeiten. Seine Meinung und Ziele vertritt er schließlich vehement und gerade wenn es um die Unterdrückung von Magiern geht, brennt sein Herz für Gerechtigkeit.

      Fenris | ca. 25 | Elf | Oliver Stummvoll

      Fenris ist ein ehemaliger Sklave aus Tevinter, den seine beständige Flucht vor den Häschern seines früheren Herrn nach Denerim geführt hat. Die Linien aus Lyrium, die dem Elf von dem Magister in die Haut gebrannt wurden, sorgen dafür, dass es gar nicht so einfach ist unauffällig zu bleiben. Dafür statten sie Fenris aber auch mit außergewöhnlichen Fähigkeiten aus, die ihm helfen seine Freiheit zu behalten und hier und da als Söldner ein paar Münzen zu verdienen. Der Krieger ist recht orientierungslos was seine Zukunft betrifft und fängt gerade erst an sich so etwas wie ein Leben aufzubauen.

      SEBASTIAN VAEL | 20-25 | MENSCH | KIRCHENBRUDER od. PRINZ | ED WESTWICK | NUR MIT GUTEM GRUND

      Sebastian ist der jüngste von drei Söhnen. Da er für die Begriffe seinerstrenggläubigen Familie einen skandalösen Ruf hatte, wurde er der Kirche übergeben. Obwohl er nicht ungläubig ist, so war es dennoch nicht sein Wunsch, so jung sein Leben im Dienste für Andraste aufzugeben. Mit Elthinas Hilfe konnte er aus der Kirche flüchten. Nichtsdestotrotz vertiefte sich durch sie sein Glaube und er kehrte schließlich freiwillig zur Kirche zurück, um Priester zu werden. Doch als seine Familie, die Regenten von Starkhaven, brutal ermordet wurden, entschied sich Sebastian, als letzter Nachkomme ihrer Linie, für Vergeltung; sehr zum Leidwesen seiner Mentorin Elthina. Und so wurde er als einziger überlebender Erbe in die Schlangengrube herrschaftlicher Politik geworfen. Sebastian Vael untersteht als Bruder der Kirche von Kirkwall der obersten Klerikerin Elthina. Seit Sebastian sein Gelübde widerrufen hat, fragt er sich, wo seine Pflicht ist. Als Anhänger der Kirche um Vergebung bitten, oder als letztes Mitglied seiner Familie nach Rache sühnen. Spielbar wäre er also entweder als Kirchenbruder oder als Prinz. Allerdings brauchst du einen guten Grund, was er denn jetzt in Ferelden/Denerim macht, wenn du ihn übernehmen möchtest.

      MERRILL | 20 | ELF | ERSTE IHRES CLANS | Wynona Rider | NUR MIT GUTEM GRUND

      Mit jeder Generation, die vergeht, wird die Magie unter den Dalish seltener. Da die Gabe somit auszusterben droht, werden magisch begabte Kinder unter den Clans weitergegeben, damit jeder Hüter einen Nachfolger hat und kein Clan Gefahr läuft, ohne Führung zu sein. Merrill wurde im Alerion-Clan geboren, der die Hügel Nevarras durchstreifte. Sie war das dritte Kind des Clans, das mit der alten Gabe geboren wurde, und als das nächste Arlathvenn (die Zusammenkunft der Clans) stattfand, wurde sie dem Sabrae-Clan übergeben, um die Erste von Hüterin Marethari zu werden, Merrill war damals gerade vier Jahre alt. Sie verbrachte einen Großteil ihres Lebens in Ferelden und der Korcari-Wildnis. Da sie eine Blutmagierin ist und diese Form von Magie so mächtig ist, sollte Merrill mit dem Team abgesprochen werden.

      TALLIS | 25 | ELF | BEN-HASSRATH | FELICIA DAY

      Tallis wurde in Tevinter geboren, wo Sklaverei legal ist. In Dragon Age: Redemption erklärt sie, dass ihre Eltern sie in die Sklaverei verkauften. Einige Zeit später wurde sie von Qunari befreit und konvertierte zum Qun. Sie wurde von ihrem Mentor Salit trainiert um eine Agentin der Ben-Hassrath zu werden. Ihr wurde schließlich der Rang/Name Tallis gegeben und ihre Aufgabe war es „aufzuklären“. Ihre Pflichten waren es in Länder zu reisen, in denen die Qunari nicht an der Macht waren. Sie stahl, überfiel oder mordete im Namen der Qunari.

      Sonstiges

      Wir haben mit den Charakteren keine besonderen Pläne. Vielmehr möchten wir die Möglichkeit bieten, diesen besonderen Charakteren aus dem Spiel Leben einzuhauchen. Die Avatare sind nur als Vorschläge angedacht, ihr habt da natürlich auch ein Mitspracherecht - allerdings sollten sie zu den Charakteren im Spiel passen. Ohnehin wäre es wünschenswert, wenn ihr die Spiele kennt. Alternativ kann natürlich alles recherchiert werden, wobei wir euch auch gerne unterstützen. (: